Bildmaterial mit freundlicher Genehmigung der Architekten Busmann und Haberer

Durchführung von thermischen Simulationen zur Optimierung des Raumklimas

Durchführung der gesetzlich geforderten stichpobenhaften Kontrollen

Durchführung der baubegleitenden Ausführungsüberwachung

Erstellung des EnEV-Nachweises

Während des Umbaus der Philharmonie Essen war das Büro Sysk-Bauphysik durch das Büro Spitthöver mit folgenden Aufgaben betraut: